Informationsbroschüre.pdf
 

Ein eco-print Rahmenvertrag beinhaltet nicht nur die Besitzregelung des Geräteparks sondern auch die definierten Service Levels, die Ersatzgeräte Vereinbarung, die Gerätedefinitionen, und die Bestimmungen zur Softwarenutzung. Überdies werden im Vertrag die Service- und Wartungspauschale, der Mietpreis, die Clickpreise und die Software Lizenzen aufgeführt. Einem eco-click Vertrag liegt immer eine gründliche IST- und SOLL-Analyse zu Grunde. Die Vertragslaufzeit kann je nach Kundenwunsch und Bedürfnis auf 36, 48 oder 60 Monate festgelegt werden.

 

Im eco-print Vertrag sind unter anderen folgende Leistungen festgelegt:

 

  • Besitzregelung des Geräteparks (Miete oder Kauf)
  • Definierter Produktekatalog
  • Elektronische Inventarisierung
  • Überwachungssoftware (Kosten und Störungsfälle)
  • Exakte Kostenübersicht pro Gerät (oder Benutzer)
  • Wartungs- und Reparaturpauschale
  • Definierter Service Level
  • Einheitliches Abrechnungssystem

Sie finden im Bereich Referenzberichte einige Erfolgsgeschichten